Rezept Schokoladensauce

Eine selbstgemachte Schokoladensauce ist etwas für Genießer. Versüßt das Leben, zergeht auf der Zunge; beste Schokolade und feine Sahne.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 370 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schokolade hacken. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen.

  2. 2.

    Das Vanillemark samt Schote und Zucker in der Sahne oder Milch aufkochen. Die Schote entfernen. Schokolade nach und nach in die heiße Sahne oder Milch geben und unter Rühren schmelzen lassen, bis sie dick-cremig geworden ist. Die Sauce nicht zu stark erhitzen, sonst wird sie körnig. Die Sauce heiß oder kalt servieren. Mit Puddingen aller Art, Eiscreme, pochierten Birnen oder Windbeuteln servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login