Rezept Schollenfilets mit Kapern

In sahniger Soße geschmort: ein herrliches Fischgericht aus den Niederlanden sin diese Schollenfilets in einer Soße aus Kapern, Senf, Milch und Crème fraîche.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 460 kcal

Zutaten

1 Becher
Crème fraîche (250 g)
4 EL
2 EL
feiner oder grober Dijon-Senf
3 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Schollenfilets waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Nebeneinander in eine gefettete ofenfeste Auflaufform legen. Crème fraîche, Milch, Senf und Kapern verrühren und darüber geben.

  2. 2.

    Im Backofen auf dem Rost auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen. Dazu schmecken Salz- oder Bratkartoffeln und ein grüner Salat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

lo77erleben
Enttäuschend

Zugegebenermaßen ist dieses Rezept an Einfachheit kaum zu überbieten - allerdings gibt es geschmacklich entsprechend wenig her. Viel zu üppig (auch wenn ich kein Kalorienzähler bin) und enttäuschend fad.

Kochmamsell
Wenig gewürzt ...
Schollenfilets mit Kapern  

... war das Rezept schon, aber mit einer Prise Ingwer, ein paar Chiliflocken, scharfem Dijonsenf und einem Schluck Weißwein hat es doch ganz passabel geschmeckt und von der Zubereitung ist das ja schnell und unproblematisch. Kommt ins Kochbuch.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login