Rezept Schwarwälder Kirschtorte

Ein Muss unter den Torten!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

200 g
330 g
6
50 g
7 EL
750 g
Entsteinte Sauerkirschen mit Saft
2 EL
Speisestärke
6 EL
Kirschwasser
1 l
Schokoraspeln

Zubereitung

  1. 1.

    Zubereitung Tortenboden:
    6 Eigelb mit 6 Esslöffel Wasser und 250 g Zucker schaumig rühren.

  2. 2.

    6 Eiweiß steif schlagen und auf die Schaummasse geben.

  3. 3.

    200 g Mehl und 50 g Kakao darüber sieben, dann alles vorsichtig unterheben und in die mit Pergamentfolie ausgelegte Springform füllen und backen (180 °C ca. 50 Minuten).
    Nach dem Auskühlen den Tortenboden in drei gleich-starke Platten durchschneiden

  4. 4.

    Zubereitung Füllung:
    1 Esslöffel Wasser, 2 EL Speisestärke, 80 g Zucker und der Saft der Kirschen zusammen aufkochen

  1. 5.

    Erster Biskuitboden mit 3 Esslöffel Kirschwasser betreufeln und Kirschen (12 Stück für Deko aufheben) auf den Biskuitboden geben und verteilen

  2. 6.

    1 l Sahne steif schlagen und mit Zucker süßen

  3. 7.

    1/4 der Sahne auf Kirschmasse geben und verteilen

  4. 8.

    Jetzt kommt der nächste Boden auf den Kuchen und wird ebenfalls mit 3 Esslöffel Kirschwasser betreufelt. Dann mit 1/3 der restlichen Sahne bestreichen

  5. 9.

    Letzter Biskuitboden auflegen, mit Sahne rund herum bestreichen (etwas für die Sahnerosetten übrig lassen)

  6. 10.

    Sahnerosetten mit Spritzbeutel aufspritzen, Torte mit Schokoraspeln am Rand und in der Mitte bestreuen.
    Auf jede Sahnerosette eine Kirsche legen

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login