Rezept Schwarze Nudeln Thermidor

Glückliches Nudelgericht

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
Krebsfleisch
25 g
2 EL
Pernod
300 ml
Fischfond
250 ml
Crème Fine oder Schlagsahne
50 - 60 g
Krebssuppenpaste (Langbein)
400 g
schwarze Nudeln
30 g
geriebenen Parmesan

Zubereitung

  1. 1.

    Die Tomaten kreuzweise einritzen, in kochendes Wasser geben und abschrecken. Die Haut abziehen und die Tomaten vierteln. Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden.

  2. 2.

    Den Estragon von den Stielen zupfen, Stängel aufheben. Krebsfleisch abspülen. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln und in der Butter in einem Topf glasig anschwitzen. Estragonstängel dazugeben und mit dem Pernod ablöschen. Fischfond und Schlagsahne angießen. Etwa 12 Minuten sanft kochen lassen und die Krebssuppenpaste unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Inzwischen die schwarzen Nudeln kochen und abgießen. Die Soße durch ein Sieb geben , Tomaten, Estragon und Krebsfleisch darin erwärmen. Die Nudeln darin schwenken und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login