Rezept Schwedenmilch-Creme

Ein federleichtes Dessert ohne viel Aufwand. Dazu passt frisches Obst oder ein Fruchtpüree.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

250 ml
Schwedenmilch
1 Pk.
Vanillezucker
2 EL
Agavendicksaft
1
reife Banane
100 ml
Schlagsahne
2 Blatt
4 EL
Orangensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Banane zusammen mit Schwedenmilch, Vanillezucker und Agavendicksaft pürieren.

  2. 2.

    Orangensaft erwärmen und die Gelatine darin auflösen. 2 EL Schwedenmilch-Mischung einrühren, dann noch einmal 2 EL einrühren. Ganz langsam die gesamte Masse unter Rührer einfließen lassen. Klat stellen, dabei alle paar Minuten rühren und nachsehen, ob die Masse geliert.

  3. 3.

    Sobald die Creme zähflüssig wird, Sahne aufschlagen und alles vorsichtig miteinander vermengen. In Förmchen oder Gläser füllen. 2-4 Stunden kalt stellen. Im Glas servieren, Nocken abstechen oder auf Teller stürzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login