Rezept Schwedische Gabelbissen

Diese herzhaften Gabelbissen sind schnell und einfach zubereitet und halten sich im Kühlschrank 14 Tage. Herings- und Senffreaks sollten sie unbedingt probieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

6
Matjesfilets (ohne Haut) küchenfertig
3 Esslöffel
mittelscharfer Senf
4 Esslöffel
Sonnenblumenöl
5 Esslöffel
Kräuteressig
5 Esslöffel
5 Stück
Gewürznelken
1 Messerspitze
schwazer Pfeffer aus der Mühle
1 Messerspitze
scharfer Gewürzpaprika
2 Teelöffel
Worcestershiresauce (vorzugsweise von Lea & Perrins)
1/2 Liter
Mineralwasser (mit Kohlensäure)

Zubereitung

  1. 1.

    Matjesfilet 5 Minuten im Mineralwasser wässern, herausnehmen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. In ca. 2 cm breite Tranchen schneiden und beiseite stellen.

  2. 2.

    In einer Schüssel Senf, Öl, Essig und Wasser verrühren und die Gewürze sowie Worcestershiresauce zufügen.

  3. 3.

    Fitethappen in die Marinade einlegen und vorsichtig vermengen. Danach in ein Glas füllen.

  4. 4.

    Mindestens 48 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login