Homepage Rezepte Schwedische Safranbrötchen

Zutaten

40 g Hefe
1 kg Weissmehl
5 dl Milch, lauwarm
100-150 g Butter o. Margarine
1,5 dl Zucker
1 Ei

Rezept Schwedische Safranbrötchen

Dieses Rezept habe ich vor Jahren von einer aus Schweden stammenden Arbeitskollegin erhalten.

Rezeptinfos

mittel

Zutaten

Zubereitung

  1. Safran in der Milch auflösen
  2. Alle Zutaten bis und mit Zucker zu einem Teig verkneten.
  3. Den Teig zu beliebig grossen Brötchen formen, mit Ei bestreichen.
  4. Backen: kleinere Brötchen bei ca. 250 °C, grössere bei 200 - 225 °C.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Die

Brötchen wird es am Wochenende bei uns geben! Lg

Anzeige
Anzeige
Login