Homepage Rezepte Schweinefilet mit Bohnen und Tomaten

Zutaten

20 g Butterschmalz
1 Päckchen tiefgefrorene Zwiebeln mit Knoblauch (25 g)
20 g Butter oder Margarine
1 l Gemüse-Kraftbouillon (Instant)
1 großes Bund glatter Petersilie

Rezept Schweinefilet mit Bohnen und Tomaten

Ein herzhaftes Vergnügen: Zartes Schweinefilet trifft auf ein rot-grünes Duo aus Bohnen und Tomaten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Schweinefilets pfeffern. Im heißen Fett ca. 15 Minuten braten.
  2. Tomaten häuten, entkernen und in kurze Streifen schneiden.
  3. Zwiebelmischung im heißen Fett andünsten. Bohnen und Brühe zugeben, ca. 15 Minuten garen.
    Tomaten nach 5 Minuten dazugeben.
  4. Schweinefilets salzen, in Alufolie wickeln. Gehackte Petersilie und Zitronenschale mischen.
    Gebratene Filets darin wenden, in Scheiben schneiden.
  5. Gemüse abschmecken, restliche Petersilienmischung zugeben. Alles anrichten.
    Dazu: Baguettebrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login