Homepage Rezepte Schweinefilet mit Dörrpflaumen

Zutaten

50 gr entsteinte Dörrpflaumen
2 cl Cognac
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/4 l Rotwein
2 EL Olivenöl
1 EL Speisestärke

Rezept Schweinefilet mit Dörrpflaumen

Einfach und Lecker! Die Pflaumen verleihen dem saftigen Fleisch eine fruchtige Note.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

2

Zutaten

Portionsgröße: 2

Zubereitung

  1. Pflaumen mit dem Cognac marinieren; Zwieblen schälen und fein hacken; Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden, Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen und vierteln.
  2. Das Fleisch in ca. 20cm-lange Stücke schneiden und zurechtputzen; in jedes Filet mit einem scharfen Messer der Länge nach einen Einschnitt machen und die Pflaumen einfüllen; Filets mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. In einer geräumigen Pfanne das Öl erhitzen; die Filets einlegen und rundum zu schöner Farbe braten; aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Im Bratrückstand die Zwiebeln goldgelb anrösten; Zwiebeln und Tomaten beifügen und alles zu einer Sauce verkochen lassen; Danach mit Wein aufgießen und das Fleisch wieder einlegen und zugedeckt ca. eine halbe Stunde weichköcheln lassen; den Saft abseihen und nötigenfalls mit etwas Speisestärke binden; Die Filets aufschneiden und mit dem Saft anrichten.
    Dazu passt ein grüner Salat und Reis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login