Homepage Rezepte Schweinefleischspießchen

Zutaten

1 TL Zucker
2 EL helle Sojasauce
2 EL Erdnussöl
16 Holzspießchen
Öl für die Spießchen

Rezept Schweinefleischspießchen

Das Schweinefleisch muss nicht lange marinieren, 15 Minuten reichen aus. Auf das Marinieren ganz zu verzichten, ware allerdings schade.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
220 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Schnitzel trockentupfen und noch dünner klopfen. Längs in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebel und den Ingwer schälen, beides auf einer feinen Gemüsereibe zum Fleisch reiben. Alles mit Zucker, Sojasauce und Erdnussöl gut vermischen. Zugedeckt 15 Min. bei Zimmertemperatur marinieren lassen.
  2. Einen Holzkohlen- oder Elektrogrill vorheizen. Die Schnitzelstreifen aus der Marinade heben und etwas abtropfen lassen, die Marinade auffangen. Holzspießchen ölen und die Schnitzelstreifen wellenartig auf die Spieße ziehen. Leicht salzen und in 3-5 Min. pro Seite knusprig grillen, dabei öfter mit der Marinade bestreichen. Auf Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login