Homepage Rezepte Schweinekrustenbraten

Zutaten

2 kg Schweinebraten mit Schwarte
2 Gemüsezwiebeln
Öl, Salz, Pfeffer, Muskat
500 ml Bratenfond

Rezept Schweinekrustenbraten

Geht nix über ne GUTE Schwarte

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

Zutaten

  • 2 kg Schweinebraten mit Schwarte
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 4 Möhren
  • Öl, Salz, Pfeffer, Muskat
  • 500 ml Bratenfond

Zubereitung

  1. Schwarte rautenförmig einschneiden. Die Schwarte (nicht das Fleisch) 2 Stunden wässern.
  2. Zwiebeln in Halbringe schneiden, Möhren in schräge Scheiben.
  3. Braten mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne von allen Seiten (ausser die Schwarte) scharf anbraten. Zwiebeln und Möhren anschliessend ebenfalls anbraten.
  4. Zweibeln und Möhren in einen Bräter geben und den Braten darauf setzen. 200ml Bratenfond angiessen (nicht über die Schwarte) und bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze) geben.
  5. Nach 30 Minuten die Temperatur auf 180 Grad senken. Für weitere 2 Stunden im Ofen lassen. Dabei immer wieder mit Bratenfonds übergießen.
  6. Der Braten ist fertig, wenn er eine Kerntemperatur von 80-85 Grad erreicht ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login