Rezept Seelachs mit Brokkoli-Blumenkohl-Gemüse

Bei diesem Gericht werden nicht nur die Großen zugreifen, denn es schmeckt einfach zu gut!

Seelachs mit Brokkoli-Blumenkohl-Gemüse
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 348 kcal

Zutaten

1 Bund
400 g
400 g
300 ml
Gemüsebrühe
100 g
Crème légère
1 TL
Saucenbinder

Zubereitung

  1. 1.

    Den Fisch kalt abspülen, trockentupfen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Den Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden.

  2. 2.

    Brokkoli und Blumenkohl in Röschen teilen, putzen und waschen. Die Stiele schälen und würfeln. Reichlich Salzwasser aufkochen, Brokkoli und Blumenkohl darin 5 Min. blanchieren. Abgießen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen.

  3. 3.

    Die Gemüsebrühe in einem großen Topf aufkochen. Die Crème légère einrühren, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Nach Belieben mit Saucenbinder etwas andicken. Brokkoli und Blumenkohl untermengen. Die Fischstreifen unterheben und bei mittlerer Hitze in 5 Min. zugedeckt gar ziehen lassen. Mit Schnittlauch bestreuen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login