Homepage Rezepte Seelachs mit Meerrettich-Stampfkartoffeln

Rezept Seelachs mit Meerrettich-Stampfkartoffeln

Leichtes Mittagessen: in einer knappen halben Stunde steht dieser köstliche Seelachs mit gestampften Kartoffeln in Meerrettich und Lauch auf dem Tisch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
450 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. In gesalzenem Wasser ca. 20 Minuten garen. Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. In 40 g heißer Butter ca. 5 Minuten unter Rühren andünsten. Dabei Kümmel mitdünsten. Kräftig salzen und pfeffern.
  2. Fisch waschen, trockentupfen und in vier Portionen teilen. Mehl und Paprika mischen. Fisch in Mehl wenden und würzen. In restlichen 20 g heißer Butter von jeder Seite ca. 4 Minuten braten.
  3. Kartoffeln abgießen, grob zerstampfen. Meerrettich und Lauch unterheben. Abschmecken. Mit dem Fisch anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login