Homepage Rezepte Sellerie-Latkes mit Lachsdip und Radieschen

Rezept Sellerie-Latkes mit Lachsdip und Radieschen

Latkes mit Lachs - Kartoffelpuffer und Lachs - sind ein typisches jüdisches Gericht, das im Libanon auch von den nichtjüdischen Nachbarn (oft abgewandelt) geschätzt wird.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
390 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Sellerie schälen, waschen und grob raspeln. Den Sellerie mit Eiern, Mehl, ½ TL Zatar, knapp 1 TL Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und alles mit den Händen verkneten. Den Backofen auf 80° vorheizen.
  2. In einer beschichteten Pfanne die Hälfte des Öls erhitzen. Von der Hälfte der Selleriemasse jeweils 1 gehäuften EL in die Pfanne geben und mit dem Löffel flach drücken. Die Latkes bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten in je 4-5 Min. goldbraun braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Backofen warm halten. Aus dem restlichen Teig und Öl auf die gleiche Weise Latkes braten.
  3. Inzwischen die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen, grob hacken und 1 EL davon für die Deko beiseitelegen. Den Lachs in feine Streifen schneiden und mit der Petersilie unter den Joghurt mischen. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen, etwas Schale abreiben und die Zitrone halbieren. 2-3 Msp. Zitronenschale mit dem übrigen Zatar unter den Joghurt mischen, mit 2 Spritzern Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden.
  4. Die Latkes auf Teller verteilen, die Radieschen daneben anrichten und leicht salzen. Den Lachsdip in die Mitte geben und alles mit Dukkah und der übrigen Petersilie bestreuen. Die übrige Zitrone zum Beträufeln dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

25 knusprige Reibekuchen-Rezepte

25 knusprige Reibekuchen-Rezepte

20 einfache Kartoffelgerichte

20 einfache Kartoffelgerichte

26 leckere Selleriesalat-Rezepte

26 leckere Selleriesalat-Rezepte