Homepage Rezepte Sellerie-Puffer

Zutaten

70 g Zwiebeln
70 g Reibekäse
2 EL Mehl Type 550
3 EL Pflanzenöl
3 EL Sahnemeerrettich
2 TL Pfefferkörner, grün
8 EL Kräuterremoulade
8 St Kasseleraufschnitt-Scheiben

Rezept Sellerie-Puffer

Leckere Gemüsepuffer

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 700 g Knollensellerie
  • 70 g Zwiebeln
  • 70 g Reibekäse
  • 3 St Eier
  • 2 EL Mehl Type 550
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 3 EL Sahnemeerrettich
  • 2 TL Pfefferkörner, grün
  • 8 EL Kräuterremoulade
  • 8 St Kasseleraufschnitt-Scheiben

Zubereitung

  1. Sahnemeerrettich, Pfefferkörner und die Kräuterremoulade mit einer Prise Zucker zu einem Dipp verrühren. Eine Stunde stehen lassen.
  2. Sellerie und Zwiebeln schälen und raspeln, in eine Rührschüssel geben. Die Eier aufschlagen, in einer Extraschüssel verrühren und zu den Raspeln geben. Ebenfalls Reibekäse, Mehl, Salz und Pfeffer hinein und alles gut vermischen. Puffermasse 30 min Stehen lassen.
  3. Pflanzenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und in mittlerer Heizstellung knusprig braune Puffer braten. Mit dem Dipp sowie den Kasseleraufschnitt-Scheiben zu den Puffern servieren und genießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login