Homepage Rezepte Semmelknödel

Zutaten

8 altbackene Semmeln (Brötchen)
1 TL Butter
2 Eier

Rezept Semmelknödel

Ob Sie Ihre alten Brötchen verarbeiten oder das praktisch vorgeschnittene Knödelbrot aus der Bäckerei verwenden, Semmelknödel sind immer eine dankbare Angelegenheit.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
270 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 8 Knödel

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Knödel

Zubereitung

  1. Die Semmeln in dünne Scheiben schneiden, mit der Milch übergießen, durchziehen lassen. Zwiebel schälen, mit der Petersilie fein hacken, in Butter anbraten und mit Eiern, Mehl und 1 Prise Salz unter das Knödelbrot kneten.
  2. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Mit nassen Händen acht Knödel formen, in das kochende Wasser geben. Bei milder Hitze in 15 Min. garen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Kommentare zum Rezept

ein echter Klassiker

einfacher geht halt nicht...

echt bayrisch

muss ich unbedingt mal ausprobieren

 

Anzeige
Anzeige
Login