Homepage Rezepte Semmelknödel

Zutaten

8 altbackene Brötchen oder Laugenbrezen
400 ml Milch
2 EL Butter
1 kleines Bund Petersilie
3 Eier

Rezept Semmelknödel

Echt bayerisch! Zu einem Braten mit viel Sauce gibt es nichts besseres.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
260 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Brötchen oder Brezen in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die Milch lauwarm erhitzen.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter schmelzen und die Zwiebel darin andünsten. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Beides mit Milch und Eiern zu den Brötchen oder Brezen geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Alles vermengen und dann ca. 15 Min. ruhen lassen, in der Zeit wird die Flüssigkeit gut aufgesogen.
  3. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Aus der Masse mit angefeuchteten Händen 8 - 12 Knödel formen und im siedenden Wasser in 25 Min. gar ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login