Rezept Senf-Chilli-Dip mit gegrillten Koteletts

Der Dip kann auch sehr gut ohne das Fleisch auf eine Scheibe Baquette o.ä. aufgetragen werden. Wer es schärfer mag, variert einfach die angg. Zutaten ;o)

Senf-Chilli-Dip mit gegrillten Koteletts
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
8
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

8 180 g
Schweine-Stielkotletts
1 n.b.
1 n.b.
1 n.b.
Salz+Pfeffer
2
Chillischoten
1 n.b.
Dijonsenf

Zubereitung

  1. 1.

    * bei Zutaten: n.b. = nach belieben
    Zubereitung:
    Koteletts waschen + trockentupfen. Auf heißem Grill ca. 12 Min. unter *
    Wenden grillen. Honig und öl verrühren. Kotletts damit einpinseln, mit
    Salz+Pfeffer abschmecken, dann ca. 2 - 4 Minuten gar grillen, Dill und Chillischote waschen und hacken, dann mit Quark und Senf verrühren. Rest Chilli und Dill zum garnieren verwenden. Dip zu den leckeren Koteletts servieren.
    Guten Appetit!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login