Homepage Rezepte Senf-Sauerkraut

Zutaten

1 kl Büchse Sauerkraut (Champagner oder anderes)
1 Zwiebel
etwas Weisswein zum Ablöschen
1 EL Senf (Balsamico oder je nach Belieben)
2 EL Schlagsahne

Rezept Senf-Sauerkraut

lecker Beilage zu Kartoffelpü und Rostbratwürstchen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 1 kl Büchse Sauerkraut (Champagner oder anderes)
  • 1 Zwiebel
  • etwas Weisswein zum Ablöschen
  • 1 EL Senf (Balsamico oder je nach Belieben)
  • 2 EL Schlagsahne

Zubereitung

  1. Zwiebel würfeln. Etwas Butter im Topf erhitzen und Zwiebel andünsten. Frisches (Kochzeit verlängert sich) oder Büchsenkraut dazu geben, mit etwas Weisswein ablöschen und einköcheln lassen.
  2. Topf vom Herd nehmen und auf keinen Fall wieder erhitzen. Einen Esslöffel Senf unterrühren, abschmecken und ggf etwas mehr Senf zufügen. Dann die geschlagene Sahne unterrühren. Alles zusammen ergibt eine sahnige Konsistenz.
    Mit Kartoffelpü und Rostbratwürtchen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login