Homepage Rezepte Sesam-Marzipan-Rauten

Rezept Sesam-Marzipan-Rauten

Nicht nur zur Weihnachtszeit: Diese herrlich nussig-marzipanigen Plätzchen schmecken immer, wenn Sie etwas Süßes knabbern wollen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
50 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für etwa 30 Stück:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für etwa 30 Stück:

Zubereitung

  1. Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Marzipan schneiden. Ei trennen. Marzipan mit Puderzucker, Eigelb und Zitronensaft verrühren. Sesam und Mehl unterkneten.
  2. Den Backofen auf 160° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Marzipanteig zwischen Klarsichtfolie 4 mm dick ausrollen. Folie entfernen. 3 cm breite Streifen abschneiden. Die Streifen in 3-4 cm lange Rauten oder Rechtecke schneiden. Die Plätzchen mit einer Gabel etwas einkerben, mit Eiweiß bestreichen und mit Sesam bestreuen.
  3. Die Rauten im Ofen (Mitte, Umluft 140°) in 10 Min. hellgelb backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)