Rezept Sherry-Hähnchen

Sherry-Hähnchen wird in ähnlicher Form in Spanien als Tapa gereicht - mit der 80°-Methode zubereitet ist es ein zart-aromatisches Vergnügen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Zart und saftig bei 80 Grad. Niedrigtemperaturgaren

Zutaten

Cayennepfeffer
3 EL
Öl
10
1/2 Scheibe Weißbrot
100 ml
Sherry medium
200 ml
Hühnerbrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen mit ofenfester Form auf 80° vorheizen. Filets mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Im Öl 4-5 Min. anbraten. In der Form 30 Min. im Ofen garen.

  2. 2.

    Mandeln, Brot und geschälten Knoblauch im Bratfett goldbraun rösten. Im Mörser zerstoßen. Bratensatz mit Sherry und Brühe ablöschen, einkochen. Mandelmischung einrühren, alles 2 Min. köcheln lassen. Sauce über die Hähnchenbrüste geben, mit Petersilie bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Deli
4 Sterne

Köstlich, nussig, würzig und herrlich zartes Fleisch.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login