Homepage Rezepte Sieneser Reistorte

Zutaten

1 l Milch
1 Prise Salz
1 TL abgeriebene Zitronenschale
150 g Zucker
250 g Milchreis
30 g Pistazien
100 g kandierte Früchte (fertige Mischung aus dem Backregal)
3 Eier
Puderzucker zum Bestäuben
Fett und Semmlbrösel für die Form

Rezept Sieneser Reistorte

Wer von Milchreis nicht genug bekommen kann, wird diese Torte lieben. Vor allem bei Kindern heiß begehrt!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
300 kcal
mittel

Zutaten für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zubereitung

  1. Die Milch mit Salz, Zitronenschale und 50 g Zucker aufkochen. Den Reis dazugeben und bei schwacher Hitze in 35-40 Min. ausquellen lassen.
  2. Den Backofen vorheizen. Die Backform fetten, dünn mit Semmelbröseln ausstreuen. Pistazien und Walnüsse grob hacken. Kandierte Früchte fein hacken. Die Eier trennen. Die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit 100 g Zucker schaumig rühren. Mit Reis, Nüssen, Früchten und Pinienkernen gut verrühren. Den Eischnee unterheben.
  3. Den Teig in die Form füllen. Im Ofen bei 160° (Mitte, Umluft 140°) 1 Std. backen. In der Form auskühlen lassen. Danach vorsichtig aus der Form lösen und mindestens 3 Std. kühl stellen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login