Rezept Sinas Bandnudeln mit Schweinefilet in Schwammal-Rahmsoße

Line

Seltenes Kalorienbomben-Essen...

Sinas Bandnudeln mit Schweinefilet in Schwammal-Rahmsoße
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

300 g
250 g
frisches Schweinefilet
6-7
frische Schwammal
1
Zwiebel
1 bissl
Soßenbinder
1 Becher
1 bissl
1 bissl

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln fein schneiden und leicht im Fett in einer beschichteten Pfanne andünschten. Dann das Schweinefilet in kleine Stückle schneiden und mit dazu geben und anbraten bis es durch ist. Währendessen Nudelwasser aufsetzen.

  2. 2.

    Nudeln in das kochende Wassergeben und weich kochen. Frische Schwammal kleinschneiden und mit in die Pfanne geben und leicht auf niedriger Stufe anbraten (aber ned zu lang weil sonscht werden die Schwammal so weich und sind nimmer knackig, weisch?!)

  3. 3.

    Sahne und Brühe mit in die Pfanne geben und aufköcheln lassen. Dann mit Salz, Pfeffer, Thymian und evtl ein kleines bissl Rosmarin würzen. Noch etwa 10 Minuten leicht vor sich hinköcheln lassen und je nach Bedarf noch bissl Soßenbinder dazugeben (fall die Soße nicht pampig genug isch, weisch?!)

  4. 4.

    Nudeln schön auf Tellern anrichten und FIletstückle mit Soße dazugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Rinquinquin
weniger Kalorien

als bei Deinen Tortellini. Welche "Schwammal" meinst Du eigentlich? 

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login