Homepage Rezepte Sinas Chili Con Carne

Zutaten

3-4 Knoblauchzehen
1 Tube Tomatenmark
2 Dosen geschälte Tomaten
2 Dosen rote Kidney Bohnen
1 Chilischote
2 frische Tomaten
1 bissl Salz
1 bissl viel Chili-Würzer, Paprikawürzer
1 bissl Fett
frisches Toastbrot

Rezept Sinas Chili Con Carne

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 2 Dosen geschälte Tomaten
  • 2 Dosen rote Kidney Bohnen
  • 1 Chilischote
  • 2 frische Tomaten
  • 1 bissl Salz
  • 1 bissl Pfeffer
  • 1 bissl viel Chili-Würzer, Paprikawürzer
  • 1 bissl Fett
  • frisches Toastbrot

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und dann fein schneiden. Mit a bissl Fett in einem großen Topf andünschten und dann das Hackfleisch dazugeben, alle Würmli sorgfältig eliminieren (!) und dann mit andünschten. Die frischen Tomaten in kleine Würfel schneiden.
  2. Die geschälten Tomaten, das Tomatenmark und die fein geschnittene Chilischote dazugeben. MIt Salz, Pfeffer, Chili- und Paprikawürzer gut scharf würzen und dann ungefähr 1 Stunde köcheln lassen.
  3. Zum Schluss dann die roten Bohnen unterrühren und nochmal ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann mit frischem ungetoaschteten Toaschtbrot servieren und sich nicht die Zunge verbrennen.... :-)

Probieren Sie auch das Chili con Carne Rezept von GU

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login