Rezept Sinas schwäbische Maultaschen vom Bodensee

Lecker lecker schwäbisches Bodensee-Schmankerl :-)

Sinas schwäbische Maultaschen vom Bodensee
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 bissl
Fett für die Pfanne
1-2
Zwiebeln (je nach Größe)
8
Maultaschen
1 bissl
3
1 bissl

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln schälen, schneiden und dann mit ein bissl Fett in der Pfanne auf niedriger Stufe glasig dünschten. Währenddessen die Maultaschen in kleine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Maultaschenstreifen zu den Zwiebeln geben und mit der Brühe auf mittlerer Stufe ca. 10 Minuten ganz leicht anbraten (auf keinen Fall auf hoher Stufe weil sie sonst nicht saftig bleiben, weisch?!)

  3. 3.

    Mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss die Eier darübergeben und noch ca. 3-4 Minuten auf der heissen Platte lassen. Auf Teller geben und losfuttern :-)

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login