Rezept Sommer-Risotto mit Radicchio

Apfel und Radicchio geben dem Risotto eine bitter-süße Note, die der würzige Käse perfekt abrundet. Übrigens auch prima als Beilage zu kurzgebratenen Rehmedaillons.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch genießen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 485 kcal

Zutaten

2 EL
350 g
1 l
Gemüsebrühe
300 g

Zubereitung

  1. 1.

    Öl in einem Topf erhitzen, den Reis darin andünsten, bis die Körner leicht glasig werden. Die Brühe angießen, alles aufkochen. Bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 20 Min. köcheln lassen, dabei immer wieder rühren.

  2. 2.

    Inzwischen vom Radicchio die äußeren Blätter entfernen. Den Rest waschen, vierteln und in feine Streifen schneiden. Äpfel waschen, vierteln, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch fein raspeln.

  3. 3.

    Kurz vor Ende der Garzeit den geriebenen Parmesan und die Apfelraspel unter das Risotto rühren und den Radicchio vorsichtig unterheben. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login