Homepage Rezepte Sommersalat mit Kräuter-Vinaigrette

Zutaten

2 EL weißen Balsamico
1 Orange
6 EL Olivenöl
1 TL 1 TL Flor de Atlantico oder Fleur de Sel
Pfeffer frisch aus der Mühle
1 EL Dijon-Senf - scharf -
1 EL Kerne (Kürbis-, Pinien-, Sonnenblumenkerne)
1/2 Bund Schnittknoblauch
1 Frühlingszwiebel
250 g Datteltomaten
2 rote ungarische Spitzpaprika
1 Salatgurke

Rezept Sommersalat mit Kräuter-Vinaigrette

Ein frischer Salat, der zum Grillen oder Brunchen passt.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

4-6

Zutaten

Portionsgröße: 4-6
  • 2 EL weißen Balsamico
  • 1 Orange
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL 1 TL Flor de Atlantico oder Fleur de Sel
  • Pfeffer frisch aus der Mühle
  • 1 EL Dijon-Senf - scharf -
  • 1 EL Kerne (Kürbis-, Pinien-, Sonnenblumenkerne)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/2 Bund Schnittknoblauch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 250 g Datteltomaten
  • 2 rote ungarische Spitzpaprika
  • 1 Salatgurke

Zubereitung

  1. Die Orange auspressen und mit den anderen flüssigen Zutaten in einer großen Salatschüssel mischen. Die kleingehackten Kräuter, Flor de Atlantico und Pfeffer untermischen. Die in Ringe geschnittene Frühlingszwiebel dazugeben und die Vinaigrette abschmecken.
  2. Die Spitzpaprika putzen und in gabelgerechte Streifen schneiden. Die Tomaten in Scheiben schneiden und die Gurke schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles in die Salatschüssel zur Vinaigrette geben und untermischen. Gut zwei Stunden ziehen lassen und nochmals abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Sommersalat

und wie sieht der gut aus!!

Genau mein Geschmack

... denn ich liebe solche Salate. Interessantes Dressing mit dem Dijonsenf und Schnittknoblauch. Werde ihn gleich am WE ausprobieren.

Anzeige
Anzeige
Login