Rezept Spaghetti aglio, olio, peperoncino

ein echter italienischer klassiker - wenn nix mehr geht und die schränke fast leer sind

Spaghetti aglio, olio, peperoncino
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Bund
frische Petersilie (optional)
Peperoncino (gemahlene Chili-Schote)

Zubereitung

  1. 1.

    Reichlich Olivenöl in Pfanne erhitzen.
    Knobi schälen und entweder ganz ganz fein hacken oder die Zehen ganz lassen und in das heisse Öl geben.
    Solange in der Pfanne lassen, bis der Knobi glasig und ggf. ein wenig goldgelb ist. Achtung: nicht anbraten.

  2. 2.

    Pasta in reichlich Wasser al dente kochen. Achtung Salz nicht vergessen, am besten hinzugeben, sobald das Wasser kocht.

  3. 3.

    Petersilie waschen und klein hacken

  4. 4.

    Sobald Pasta fertig ist gut abgiessen, abtropfen lassen. Zurück in den Kocptopf, das heisse Öl mit dem Knoblauch hinzugeben und die Petersilie hinzufügen.
    Alles gut durchmischen und FERTIG.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login