Homepage Rezepte Spaghetti Carbonara für 4 Personen

Zutaten

400 ml Sahne
75 bis 90 Gramm Schinken oder durchwachsener Speck (Pancetta oder Guanciale)
4 Eier
20 bis 30 Gramm geriebener Hartkäse (Parmesan oder Pecorino)
Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Rezept Spaghetti Carbonara für 4 Personen

Eine leckeres Rezept das im Handumdrehen auf dem Tisch serviert werden kann.....

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 400 ml Sahne
  • 75 bis 90 Gramm Schinken oder durchwachsener Speck (Pancetta oder Guanciale)
  • 4 Eier
  • 20 bis 30 Gramm geriebener Hartkäse (Parmesan oder Pecorino)
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung

  1. Für diese Carbonara-Soße wird zuerst der Speck klein geschnitten und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl angebraten. Während dessen das Eigelb vom Eiweiß trennen. Das Eiweiß wird für die Soße nicht benötigt. Den Speck mit Sahne ablöschen und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, den Käse dazugeben und alles umrühren. Zum Schluss kommen noch die Eigelb zur Carbonara-Soße und runden die Grundlage eines leckeren Gerichts ab.
    Spaghetti brauchen während der Zubereitung wenig Aufmerksamkeit. Mit einer der Gründe, warum das Rezept für Carbonara-Soße sehr beliebt ist :-)
  2. Carbonara-Soße kann je nach Geschmack z.B. mit Oliven, Zwiebeln, Knoblauch oder den verschiedensten Kräutern verfeinert werden.
    Baguette und ein grüner Salat sind als Beilage immer willkommen :-)

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login