Homepage Rezepte Spaghetti Carbonara II

Zutaten

500 g Spaghetti
200 ml Sahne
ca. 150 g Scheiben Kochschinken
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
0,5 TL Brühe (Instant)
1 EL Mehl (gestrichen)
100 ml Wasser
1 Eigelb (mit zwei El Milch verrührt)

Rezept Spaghetti Carbonara II

Nicht Original!

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 500 g Spaghetti
  • 200 ml Sahne
  • ca. 150 g Scheiben Kochschinken
  • 1-2 El Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • 0,5 TL Brühe (Instant)
  • 1 EL Mehl (gestrichen)
  • 100 ml Wasser
  • 1 Eigelb (mit zwei El Milch verrührt)
  • Parmesan

Zubereitung

  1. Spaghetti al dente kochen.
  2. In einem kleinen Topf Butter schmelzen und den gekochten Schinken leicht anbraten.
  3. Die Knoblauchzehe kleinschneiden oder pressen, dazugeben und glasig , aber nicht braun werden lassen. Dann leicht salzen und pfeffern.
  4. Instantbrühe und Mehl dazugeben, bis das Mehl keine Klümpchen mehr hat.
  5. Sahne und Wasser zugeben und kurz aufkochen. Jetzt müßte es eine leicht angedickte Sauce sein.
  6. Topf von der heißen platte ziehen und das verschlagene Eigelb unterrühren. Die Sauce darf jetzt nicht mehr kochen, da sonst das Ei ausflockt.
  7. Die Sauce über die abgetropften Spaghetti geben. Parmesan und Pfeffer dazu reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login