Rezept Spaghetti Creazione

Ein sehr variantenreiches Rezept, welches man als Vor- oder Hauptspeise reichen kann.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

100 g
schwarze Oliven (entsteint)
4-5
Peperoni od. Chilis
1 TL
Tomatenmark
50-100 ml
Salz, Pfeffer, Oregano
Parmesan (frisch gerieben)

Zubereitung

  1. 1.

    Zunächst werden die Zutaten geschnitten. Die Tomaten werden in dünne Streifen geschnitten, der Knoblauch in Scheiben und die Oliven können ganz bleiben. Während dessen kann man bereits das Wasser zum Kochen bringen.

  2. 2.

    Sobald das Wasser richtig sprudelt, Spaghetti (am besten Hartweizen, mind. 11 Minuten Kochzeit) in den Topf geben. Die Kochdauer genau einhalten!

  3. 3.

    Während der Kochzeit die übrigen Zutaten in einer Pfanne anbraten. Die Tomatenscheiben können ruhig ein bisschen braun werden, den Knoblauch etwas später hinzufügen. (Knoblauch darf nicht braun werden, sonst wird er bitter!) Das Tomatenmark in >>>Ö<<<l anbraten. Das Braten muss sehr zügig gehen, also die Pfanne schon früher erhitzen. Würzen nicht vergessen, salzen kann man etwas großzügiger.

  4. 4.

    Optional: Wer mag, kann auch Scampi mit anbraten, sie sollten jedoch sehr dosiert verwendet werden.

  1. 5.

    Die Spaghetti abgießen und sofort mit den anderen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen und gleich servieren! Der Parmesan wird erst auf dem Teller hinzugefügt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login