Rezept Spaghetti mit Lachs

Die dünn geschnittenen Lachsfiletscheiben brauchen nur ganz kurz in der Sahnesauce ziehen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 710 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Lachsfilet waschen, trockentupfen, in dünne Scheiben schneiden. Dill waschen, trockentupfen, fein schneiden.

  2. 2.

    Sahne, Salz, Pfeffer und Zitronenschale in einer Pfanne aufkochen, ca. 3 Minuten bei starker Hitze köcheln lassen, in der letzten Minute Lachs zugeben.

  3. 3.

    Nudeln abtropfen lassen (ca. ein Achtel l Kochwasser auffangen). Nudeln und Dill vorsichtig unter die Soße heben (evtl. etwas Kochwasser zufügen), abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login