Rezept Spaghetti mit Lachs

mit frischen Tomaten und dazu Frischkäse ein reichhaltiges Mittagsgericht

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
6 Stck.
Tomaten oder 4 Fleischtomaten
3 Stck.
kleine rote Chili (ohne Kerne)
1 Bund
Lauchzwiebeln
500 g
Lachsfilet
4 Eßl.
400 ml
Gemüsebrühe (Instant) oder Eigenproduktion
200 g
Frischkäse mit Joghurt
1 Bund
3 Stck.
Knoblauchzehen

Zubereitung

  1. 1.

    Tomaten halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Die roten Chili entkernen und fein hacken. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden oder fein hacken. Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Das Lachsfilet abspülen und würfeln.

  2. 2.

    Die Lachswürfel in 2 Eßl. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne anbraten und herausnehmen. Das restliche Olivenöl in die Pfanne geben und die Lauchzwiebeln, Chili und Knoblauch andünsten. Die Brühe angießen, den Frischkäse unterrühren. Einmal durchkochen lassen. Nun die kleingenschnittenen Tomaten dazugeben und ca. 2 Minuten köcheln lassen.

  3. 3.

    Zwischendurch die Spaghetti kochen, abgießen und diese unter die Sauce mischen. Nun den Lachs vorsichtig unterrühren. Mit gehackten Basilikum bestreuen.
    Wer es nicht so scharf essen möchte, nimmt bitte nur 2 Chili.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hmmm ..... sieht das lecker aus!

Das werde ich am Donnerstag für zwei hungrige Fisch- und Pasta-Liebhaber kochen ;-)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login