Homepage Rezepte Spaghetti mit Miesmuscheln und Garnelen

Rezept Spaghetti mit Miesmuscheln und Garnelen

Maritim: leckere Spaghetti mit Miesmuscheln in Weißwein, Lauchzwiebeln und Garnelen.

Rezeptinfos

unter 30 min
600 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Spaghetti in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  2. Muscheln in Wein ca. 5 Minuten kochen, bis sich die Schalen öffnen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Chilischote putzen, waschen, hacken. Garnelen im heißen Öl ca. 2 Minuten anbraten. Herausnehmen. Lauchzwiebeln und Chili zugeben, 5 Minuten dünsten. Garnelen zugeben, Knoblauchzehe abziehen und dazupressen.
  3. Muscheln aus dem Sud nehmen (geschlossene Muscheln entfernen), Sud zu den Garnelen geben. Muscheln zufügen. Spaghetti abgießen, dabei ca. 100 ml Kochwasser auffangen. Nudeln tropfnass unter die Meeresfrüchte mischen. Abschmecken. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login