Homepage Rezepte Spaghetti mit Möhren-Pesto

Zutaten

500 g Möhren
150 g Schalotten
1 rote Chilischote
50 g Parmesan
350 g Spaghetti
2 EL Zucker
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Rezept Spaghetti mit Möhren-Pesto

leckere süßlich-scharfe Variante!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Möhren und Schalotten mit dem Pürierstab o.ä. in sehr kleine Würfel schneiden (nicht pürieren). Chilischote (alternativ aus der Gewürzmühle verwenden) waschen, entkernen, fein hacken. Parmesan reiben.
  2. Nudeln bißfest garen und abtropfen lassen. Möhrenwürfel mit Schalotten und Chili in heißem Öl andünsten, salzen, pfeffern. Zucker zugeben, karamellisieren lassen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten garen.
  3. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten. Die heißen Spaghetti mit dem Pesto und den Pinienkernen auf Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Nicht italienisch, aber lecker

Als besonders italienisch oder gar als Pesto habe ich das nicht empfunden, aber es ist eine leckere Art, das Gemüse zuzubereiten.

extrafein!

mmmh!!

habe noch knoblauch dazugegeben und den zucker(karamellisieren) weggelassen.

Anzeige
Anzeige
Login