Rezept Spaghetti mit Petersilien-Pesto

Line

Hier werden zunächst Spaghettis mit Kartoffeln gemeinsam gekocht und dann mit Pesto und Tomatenstreifen vermischt. Ein echtes Geschmackserlebnis!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zutaten

3 EL
2 Bund
30 g
Kürbiskerne
Salz, Pfeffer
400 g

Zubereitung

  1. 1.

    Tomaten in Wein und Brühe aufkochen, abtropfen lassen (Sud auffangen) und in Streifen schneiden. Knoblauch baziehen und fein hacken. Knoblauch, Öl, Petersilienblättchen, Kürbiskerne und geriebenen Parmesan in den Sud geben, mit einem Schneid- oder Mixstab cremig pürieren. Abschmecken.

  2. 2.

    Kartoffeln schälen, waschen, würfeln. Spaghetti und Kartoffeln zusammen in reichlich gesalzenem Wasser bissfest garen, abtropfen lassen (etwas Kochwasser auffangen).

  3. 3.

    Pesto und Tomatenstreifen unter die Spaghetti-Kartoffel-Mischung heben, abschmecken. Nach Wunsch etwas Kochwasser unterrühren, mit Kürbiskernen und gehobeltem Parmesan anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login