Rezept Spaghetti mit Pilz-Bolognese

Die gelungene Kombination aus Spaghetti Bolognese und Spaghetti ai funghi. Wird es zu Ihrem neuen Lieblingsgericht?

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 930 kcal

Zutaten

500 g
gemischtes Hackfleisch
5 EL
Öl
Salz, Pfeffer
1 Päckchen
tiefgefrorene Zwiebeln mit Knoblauch (25 g)
1/8 l Gemüsebrühe
1
Kräuterling
1
Packung Tomatenstücke (500 g)
400 g
250 g

Zubereitung

  1. 1.

    Hackfleisch portionsweise in 3 EL heißem Öl kräftig braun anbraten und dabei zerkrümeln. Würzen. Zwiebelmischung zugeben, kurz anschwitzen. Mit Brühe ablöschen, Kräuterling und Tomatenstücke zugeben, ca. 20 Minuten köcheln.

  2. 2.

    Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Pilze waschen, putzen, klein schneiden. Im restlichen heißen Öl ca. 3 Minuten braten, würzen und zur Soße geben. Abschmecken. Mit den abgetropften Nudeln anrichten. Nach Wunsch mit geriebenem Parmesankäse bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login