Rezept Spaghetti mit Tomaten-Oliven-Soße

Mit Oliven, Sardellen und Kapern erhält die Tomatensauce eine säuerliche Frische, die besonders im Sommer willkommen ist.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

ca. 20 schwarze Oliven

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch und Zwiebel abziehen, hacken. Oliven entsteinen. Petersilienblättchen hacken. Sardellenfilets fein hacken. Abgetropfte Tomaten hacken.

  2. 2.

    Knoblauch, Zwiebeln und Sardellen im heißen Öl andünsten. Petersilie und Kapern unterrühren. Tomaten, Weißwein, Salz und eine Prise Zucker zufügen, ca. 15 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren.

  3. 3.

    Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen, abtropfen lassen. Mit der Soße mischen, abschmecken. Nach Wunsch mit geriebenem Pecorinokäse anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login