Rezept Spaghetti mit Zitronen-Basilikum-Sauce

Aus den Vorräten mit etwas frischem Grün.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

400 g
80 ml
4 EL
eingelegte Kapern
4
Knoblauchzehen
1 TL
Zitronenschale
2 TL
Zitronensaft
200 ml
Meersalz
1 Hand voll
frischer Spinat

Zubereitung

  1. 1.

    Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

  2. 2.

    Kapern trocken tupfen, in etwas Öl 2-3 min. anbraten und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Dann den gehackten Knoblauch ebenfalls kurz anbraten. Zitronenschale in Zesten geschnitten, Zitronensaft, Sahne, zugeben und ca. 3-5 min. einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Sauce mit den Nudeln mischen und auf Tellern anrichten. Die Kapern, Basilikum- und Spinatblätter jeweils über die Nudeln geben und mit Parmesan-Hobeln bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

auchwas
Kapern

@ Aphrodite

NImmst Du in Salz eingelegte Kapern oder Kapern in Essigsud?

Man kann beides gut nehmen, doch im Geschmack finde ich die in Salz eingelegten Kapern besser.

Aphrodite
Kenne keine in Salz...

... beziehungsweise habe das noch nie differenziert. Bei den "normalen" in Essig ist auch Salz drin. Muss ich mal schauen, ob ich welche in Salz eingelegt bekomme.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login