Homepage Rezepte Spaghetti mit Zitronensoße

Rezept Spaghetti mit Zitronensoße

Fruchtige Pasta: bissfeste Spaghetti mit einer fruchtigen Soße aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Petersilie und Pecorinokäse.

Rezeptinfos

unter 30 min
630 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Spaghetti in gesalzenem Wasser bissfest garen. Butter erhitzen. Zitronenschale darin ca. 2 Minuten andünsten. Küchencreme angießen, ca. 5 Minuten einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Petersilienblättchen abzupfen und fein hacken.
  2. Spaghetti abtropfen lassen, dabei ca. 1/8 l Kochwasser auffangen. Spaghetti, Zitronensoße, Pecorino und Petersilie mischen, abschmecken. Je nach Konsistenz etwas Nudelkochwasser untermischen. Nach Wunsch mit Zitronenscheiben anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login