Homepage Rezepte Spaghetti Primavera

Zutaten

250 g Spaghetti
3 EL Olivenöl
4 Stk. Tomatenpaprika (Glas)
1/2 kleine Aubergine
ein kleines Stück einer Jalapeno-Schote
1 TL Zitronensaft
50 g Schafkäse, zb. Feta
Thymian, Salz, Pfeffer
2 EL dunkler Balsamico
50 g Frischkäse, zb mit Kräutern

Rezept Spaghetti Primavera

Super-sonniges Rezept, mit wenig Sauce, dafür viel Gemüse

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.
  2. Währenddessen die Paprika, Aubergine, Zucchini würfeln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Jalapeno ganz fein würfeln.
    Den Schafkäse zerbröckeln.
  3. Das Olivenöl in einem weiten Topf erhitzen, das Gemüse darin andünsten.
    Zitronensaft zufügen, mit Balsamico ablöschen und einkochen lassen.
    Würzen mit Salz, Pfeffer und Thymian.
  4. Den Frischkäse zufügen, einschmelzen lassen. Die Gemüsemischung gut vermengen, zum Schluss kurz die Nudeln zufügen, alles wiederum vermischen im Topf.
  5. Abschmecken, und auf tiefen Tellern anrichten.
    Den Schafkäse über den Spaghetti verteilen, servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login