Rezept Spaghetti-Thunfisch-Salat von Karin und Günter

Speziell gewidmet für das Hochzeitskochbuch für Katja und Jan. (Wenn es beim ersten Mal geklappt hat, dann lassen wir uns gern mal zum Probieressen einladen.)

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
Zutaten siehe Schritt

Zubereitung

  1. 1.

    250 g Spaghetti, 2 Dosen Thunfisch in Öl, 3 grüne Paprikaschoten, 2 rote Paprikaschoten, 5 Tomaten, 3 Zwiebeln, Thunfischöl, 100 g Mayonnaise, 3 EL Milch, 5 Tropfen Tabascosoße, 1 EL Sojasoße, 1 EL Schaschliksoße, Salz, Pfeffer und Zucker, 1 EL Paprika (edelsüß), 1 EL Paprika (rosenscharf)

  2. 2.

    Spaghetti in 8 cm lange Stücke brechen und 15 Minuten sprudelnd kochen, abkühlen lassen. Thunfisch abtropfen lassen und Öl in einer Schüssel auffangen.
    Paprikaschoten waschen, halbieren, säubern und in Streifen schneiden. Die Tomaten häuten, halbieren, entkernen und würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
    Für die Marinade Thunfischöl mit Mayonnaise, Milch, Tabasco-, Soja- und Schaschliksoße in einer großen Schüssel verrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika piknat abschmecken.
    Thunfischfleisch mit einer Gabel zerpflücken und mit den Spaghetti in die Schüssel geben.
    Anschließend den Salat ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login