Rezept Spanischer Nudelauflauf

Artischocken, Schinken, Weißwein, Sahne - das ultimative Auflaufrezept für Spanienfans

Spanischer Nudelauflauf
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

500 g
1 Dose
Artischockenherzen
200 g
200 g
gekochter Schinken
1/4 l
Weißwein
1/2 Teel.
Cayennepfeffer oder gem. Chili
1/4-1/2 l
Gemüsebrühe
200 g
ger. Käse
1/2
Knoblauchzehen
3
große Zwiebeln
3 Eßl.

Zubereitung

  1. 1.

    Die Penne in ausreichend Wasser garen und anschließend gut abtropfen lassen.Die Artischockenherzen vierteln, den gekochten Schinken in Würfel schneiden. Den Knobi und die Zwiebeln würfeln.
    Backofen auf 200° C vorheizen (Umluft 160° C).

  2. 2.

    In einer tiefen Pfanne das 2 Eßl. Olivenöl erhitzen und die Zwiebel goldgelb andünsten, den Knoblauch dazu geben und ebenfalls goldgelb andünsten.
    Nun die Artischockenherzen und den gekochten Schinken zugeben und kurz anbraten. Alles mit dem Weißwein ablöschen.

  3. 3.

    Nachdem der Wein verdampft ist, die Sahne zugeben und einkochen lassen. Nach und nach immer wieder etwas Brühe zugeben, die Zutaten sollten aber nicht darin schwimmen. Nach ca. 10 Minuten mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

  4. 4.

    Mit dem restl. Olivenöl eine große Auflaufform einfetten. Die Nudeln und die Artischocken-Schinken-Sahne-Soße zugeben und alles gut miteinander vermischen. Den geriebenen Käse darüber streuen und im Backofen ca. 10 Minuten überbacken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login