Homepage Rezepte Spargel aus dem Ofen mit Rucolasahne

Zutaten

1 kg mitteldicke Spargelstangen
6 EL Gemüsebrühe
1 EL Zitronensaft
1/4 TL Zucker
1/2 TL Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
2 EL Olivenöl
eine Hand voll Rucola
150 ml Sahne

Rezept Spargel aus dem Ofen mit Rucolasahne

Ideal im Frühjahr

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Zutaten

  • 1 kg mitteldicke Spargelstangen
  • 6 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/4 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • eine Hand voll Rucola
  • 150 ml Sahne

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 250° C vorheizen (Umluft 220° C) vorheizen.
  2. Spargel schälen und die Stangen so nebeneinander auf ein Backblech oder eine Auflaufform legen, dass der Kopf einer Stange immer am Ende einer Anderen liegt.
  3. Brühe mit Zitronensaft, Zucker, Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren, gleichmäßig über den Spargel gießen. In den Ofen schieben und 10 Minuten bissfest und hellbraun backen.
  4. Inzwischen Rucola säubern, fein hacken und mit der Sahne verrühren. Spargel aus dem Ofen nehmen, mit Rucolasahne übergießen und dabei leicht schwenken, damit sich der Fond löst.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login