Rezept Spargel-Kartoffel-Salat mit Knusperschnitzeln

Frühling ist Zeit von Spargel und den ersten Kartoffeln. Machen Sie doch einen Salat daraus!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 640 kcal

Zutaten

2 TL
Meersalz
400 ml
Gemüsebrühe
5 EL
Weißweinessig
1
geh. TL Estragon-Senf
1 Prise
3 EL
30 g
150 ml
Gemüsebrühe
1
geh. TL Estragon-Senf
1 Prise
3
1 EL
ca. 150 g Panko (getrocknete Brotbrösel, Asia-Laden) oder Semmelbrösel
60 g
Butterschmalz

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, mit Schale in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken, Meersalz zugeben, 15-20 Minuten kochen. Abgießen und abdämpfen.

  2. 2.

    Schalotten abziehen, fein würfeln. In Brühe 1-2 Minuten kochen lassen. Essig, Senf, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker unterrühren. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden, salzen. Mit dem Sud übergießen, ca. 1 Stunde marinieren lassen. Zwischendurch umrühren.

  3. 3.

    Spargel schälen, Enden abschneiden. Schräg in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Im heißen Öl und Butter in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten braten, zwischendurch umrühren. Salzen, pfeffern. Zutaten für die Marinade verrühren, darübergeben. In eine Schüssel gießen, 10 Minuten abkühlen lassen. Kartoffeln zugeben, würzen.

  4. 4.

    Hähnchenfilets waschen, trockentupfen. Jeweils schräg quer halbieren. Eier, Öl und Zitronensaft verschlagen. Salzen, pfeffern. Filets salzen. Zuerst in Mehl, dann in verschlagenen Eiern und zum Schluss in Bröseln wenden. Butterschmalz in zwei beschichteten Pfannen erhitzen. Filets darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salat servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login