Rezept Spargel-Krabben-Salat

Line

Garantiert nichts für Langweiler: Farb- und Zutatenkombination sein echte Appetitanreger - Ihre Gäste werden begeistert sein!

Spargel-Krabben-Salat
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen in der Mikrowelle
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zutaten

100 ml
Weißwein
1 TL
2 EL
weißer Aceto balsamico
1 EL
Estragonessig
2 EL
Walnussöl
4 EL
1 Prise
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spargel putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Weißwein, Butter, Salz und 1 Prise Zucker in einem mikrowellengeeigneten Geschirr zugedeckt bei 600 Watt 5-7 Min. garen. Für die Marinade Essig und Öl mit Salz, je 1 Prise Zucker und Cayennepfeffer verrühren.

  2. 2.

    Den Spargel aus dem Sud heben und noch warm mit der Marinade übergießen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und würfeln. Mit Krabben, Estragon und Spargel vorsichtig mischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Flicka
Ganz passabel ...

... finde ich diese Salatkombination, der echte Hit war es aber für meine Begriffe nicht. Ich hatte weißen Spargel statt grünem verwendet, was aber nicht ausschlagebend gewesen sein dürfte. Vielleicht liegt es an der fehlenden Würze der Krabben ...

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login