Rezept Spargel mit Räucherlachs und Zitronensoße

Line

Mein liebstes Spargelgericht

Spargel mit Räucherlachs und Zitronensoße
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

2 kg
1 Spritzer
Zitronensaft
1 TL
1 TL
300 g
Räucherlachs
1
Bio-Zitrone
200 ml
Weißwein
200 ml
75 g
1
Knoblauchzehe
1
Schalotte
1 TL
1 Prise
frisch gemahlener Pfeffer
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Spargel waschen und schälen. In einem großen Topf 1 Liter Wasser aufkochen, mit Salz und Zucker sowie einem Spritzer Zitronensaft würzen. Den Spargel einlegen und ca. 15 Minuten garen.

  2. 2.

    Für die Zitronensoße Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein hacken. Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. In einem Topf Wein, Zitronensaft, Zwiebel und Knoblauch 3 Minuten köcheln lassen,dann salzen und pfeffern und weitere 2 Minuten köcheln lassen, bis der Sud dickflüssig ist. Nun die Sahne zugeben und kurz aufkochen lassen. Jetzt die Hitze reduzieren und Stück für Stück die Butter einrühren. Zum Schluß die Zitronenschale und die Petersilie zugeben.

  3. 3.

    Den abgetropften Spargel auf eine Platte zusammen mit dem Räucherlachs geben und die Zitronensoße separat servieren. Beilage: Pellkartoffeln.

Rezept-Tipp

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Lachs

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login