Homepage Rezepte Spargel-Quiche mit Tomaten

Zutaten

200 g Mehl
3 EL kaltes Wasser
1 Prise Salz
1 Bund Basilikum
150 g Sahne
2 Eier

Rezept Spargel-Quiche mit Tomaten

Vive la France! Eine herrliche Quiche belegt mit Spargel, Kirschtomaten und einem Guss aus Sahne, Greyerzer Käse, Eiern und Basilikum.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
210 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 12 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Stücke

Zubereitung

  1. Teigzutaten gut verkneten. In Folie wickeln und kalt stellen.
  2. Spargel waschen und schälen. In kochendem gesalzenem Wasser mit einer Prise Zucker 10-15 Minuten garen, abtropfen lassen.
  3. Basilikum fein schneiden. Käse, Sahne, Eier und Basilikum verrühren, abschmecken.
  4. Eine rechteckige Springform (30 x 20 cm) einfetten. Teig zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln etwas größer als die Form ausrollen. Boden und Rand der Form mit Teig auskleiden, Boden einstechen.
  5. Spargel und Tomaten darauf verteilen, Guss darüber geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen (zwischendurch eventuell abdecken).

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Quiche

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login