Homepage Rezepte Spargeleis grün-weiss mit Erdbeerpüree

Zutaten

250 g weisser Spargel
250 g grüner Spargel
4 Eigelb
100 g Zucker
300 ml Milch
1 Vanilleschote
300 ml Sahne
250 g Erdbeeren
Puderzucker nach Geschmack

Rezept Spargeleis grün-weiss mit Erdbeerpüree

Rezeptinfos

mehr als 90 min
mittel

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 250 g weisser Spargel
  • 250 g grüner Spargel
  • 4 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 300 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 300 ml Sahne
  • 250 g Erdbeeren
  • Puderzucker nach Geschmack

Zubereitung

  1. Beide Sorten Spargel schälen, jeweils getrennt kochen, pürieren und durch ein Sieb passieren.
  2. Die Eigelbe und den Zucker über einem Wasserbad warm aufschlagen, die Milch mit dem ausgekratzten Vanillemark aufkochen und langsam zu der Ei-Zuckermasse geben und nochmals über dem Wasserbad kurz aufschlagen. Die Masse abkühlen lassen und halbieren.
  3. Die Sahne steif schlagen und die Hälfte mit dem grünen Spargelpüree unter einen Teil der abgkühlte Ei-Zucker-Milchmasse heben. Die andere Hälfte der Sahne zusammen mit dem weissen Spargelpüree unter den zweiten Teil der Ei-Zucker-Milchmasse heben.
  4. Vier Förmchen mit Klarsichtfolie auslegen. Die weiße Masse einfüllen und im Gefrierschrank für 30 Minuten anfrieren lassen. Dann die grüne Eismasse einfüllen, mit Klarsichtfolie abdecken und für mindestens 6 Stunden oder auch über Nacht in den Gefrierschrank geben.
  5. Die Erdbeeren putzen und mit dem Puderzucker zu einem Püree verarbeiten.
  6. Vor dem Servieren die Förmchen mit dem Eis für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Das Eis auf Teller stürzen und mit dem Erdbeerpüree anrichten.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Eis selber machen

>> Erdbeeren

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login