Rezept Spargelpfanne mit Tomaten und Kichererbsen

Line

Dieses Rezept ist auch für den Wok geeignet. Als sättigende Beilage, zum Schluss untergemischt, werden Kichererbsen oder nach Belieben rote Linsen verwendet.

Spargelpfanne mit Tomaten und Kichererbsen
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 kg
grüner Spargel
4 EL
250 gr
kleine Tomaten
1 EL
Balsamicoessig
2 EL
Sojasauce
Salz, Pfeffer
1 Prise
Zimt, Fenchel, Sternarnis, Nelken

Zubereitung

  1. 1.

    Grüner Spargel waschen, das untere Drittel schälen, schräg in Stücke schneiden. Knoblauch schälen, fein würfeln. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden. Tomaten waschen, vierteln.

  2. 2.

    Spargel in Öl 6-8 Minuten braten, dann die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch kurz mitschmoren, Kichererbsen und Tomaten zugeben.

  3. 3.

    Mit Essig, Sojasauce und den Gewürzen abschmecken. Den gewaschenen und in feine Streifen geschnittenen Basilikum darübergeben.

Rezept-Tipp

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Tomaten

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login